SCHMUCKKUNST – Ausstellung mit Wolfgang Kupczyk

Vom 28. September bis zum 3. November 2019 veranstalten wir die sechste Ausstellung unter dem Titel “SCHMUCKKUNST“.
Zwei mal im Jahr präsentieren sich Künstler in unserer Werkstatt und wir lassen die Kunstwerke in die Gestaltung neuer Schmuckstücke einfließen.
 
Schon zum zweiten mal nehmen wir mit unserer Ausstellungsreihe SCHMUCKKUNST an der Aachener Kunstroute am 28. und 29. September 2019 teil. Als Station Nr. 51 präsentieren wir Schmuckstücke aus unserer Werkstatt und Kunstwerke von Wolfgang Kupczyk im Dialog. 
 
Gegenstand der Malerei von Wolfgang Kupczyk ist das Malen selbst, das sich durch das Auftragen von meist horizontalen Lasuren allmählich in Gemälden, auch seriell, formuliert. Der Prozess endet, wenn eine energetische Präsenz von Farbe, Farbauftrag und farbiger Hintermalung entstanden ist.
 
Von diesen Strukturen und Farben inspiriert gestaltete unsere Werkstatt Schmuckstücke, die mit den Kunstwerken in Dialog treten.
 
Die Ausstellung ist vom 28. Sept. – 3. Nov. 2019 während der gewohnten Öffnungszeiten in unserer Werkstatt zu sehen.
Die Vernissage findet im Rahmen der Aachener Kunstroute – Station Nr. 51 – am Samstag, dem 28. September 2019 von 16 – 18 Uhr statt. Der Künstler wird anwesend sein und wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 
 
Share on facebook

BEGLEITEN SIE UNS

Möchten Sie zu unseren regelmäßigen Ausstellungen eingeladen werden und etwa 6 mal jährlich Neuigkeiten aus unserer Werkstatt erfahren?

JA, bitte informieren Sie mich!
(jederzeit widerrufbar)